Diskussion zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Fachfragen
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Kupferrohr mit Silicon ankleben
von: Reiner Kahlhardt am 28.Feb.2005 08:18:11
Region: Thüringen

Hallo
Ich bin neu hier und stamme aus Gotha/Thüringen.
Ich besitze eine Destille mit 3Liter Kesselinhalt ohne Termometer (Anlage 11)
Nun meine Frage, kann ich mit Silikon ein Röhrchen für ein Termometer auf den Hals kleben und danch ein Loch durchbohren?
Danke
reiner Kahlhardt
Antwort schreiben

    
 RE: Kupferrohr mit Silicon ankleben
von: hinzundkunz am 28.Feb.2005 12:56:39
Region: bay

durch das thermometer?
dann wird wohl die temperatur etwas verfälscht werden ;)
Antwort schreiben

    
 RE: Kupferrohr mit Silicon ankleben
von: hinzundkunz am 28.Feb.2005 12:59:57
Region: bay

was für ein thermometer hast du?
flüssigkeitssäule, oder mit nem messwiderstand in ner sonde?
das problem ist dass durch den kontakt des messfühlers mit der kesselwand die temperatur verfällscht wird da diese dort geringer ist. also tut eine gewisse isolation zum kesselwand hin not
Antwort schreiben

        
 RE: Kupferrohr mit Silicon ankleben
von: Reiner Kahlhardt am 28.Feb.2005 18:26:35
Region: Thüringen

Danke für dei Antwort
Das Röhrchen aufkleben und dann erst das Loch durch den Kessel bohren. Das Termometer soll durch das Rohr in den Kessel geseckt, als Führung. Vorher mit Silikonband abdichten und rein. Ich wolltwe wissen ob das hält oder ob ich es anlöten muss. Das Silberlot gibts nicht im Baumarkt.
Es isr ein Stabtermometer aus Glas mit 5mm Durchmesser.
Danke Reiner

Antwort schreiben

    
 RE: Kupferrohr mit Silicon ankleben
von: Alois am 28.Feb.2005 20:11:39
Region: Süden

Warum so kompliziert? Mach ein Loch und stecke Dein Thermometer (ist doch aus Glas?) durch einen Korken in das Loch. Silikon ist nicht ganz unbedenklich, wenn es mit Alkohol und -Dämpfen in Berührung kommt.

Alois
Antwort schreiben

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Design und Implementierung:
Helge Schmickl