Diskussion zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Fachfragen
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Epem dichtung
von: Maert am 18.Apr.2018 13:57:57
Region: Franken

Hallo ihr schnappsbrenner da draußen. Für meine neue destille benötige ich flachdichtungen. Was spricht gegen eine epdm membran mit 1,52 mm stärke? Laut meinen recherchen nix. Aber evtl weiß einer von euch was. Wär halt easy aus einem flachen material einen ringrauszuschneiden 😉
Ich hab wünsch euch immer feuer unterm kessel
Antwort schreiben

    
 RE: Epem dichtung
von: maert am 18.Apr.2018 21:05:01
Region: franken

irgendwie bringt mich die suchfunktion auch nicht weiter.... aber irgendeine flachdichtung wird schon geben. notfalls muss halt wieder das silikon für nahrungsmittel ran...
die idee ist, eine kanne
siehe hier
http://www.inoxmaffei.com/schede_prodotti/Fustini_Graffati.pdf
die 50 liter variante so zu modifizieren, das ich eine drei in eins destille machen kann. kolonne, reflux und was für aromastarkes destilat. nöheres folgt, wenn ich die kanne hab
bis dahin feuer frei freunde

Antwort schreiben

    
 RE: Epem dichtung
von: der wo am 18.Apr.2018 21:51:36
Region: da wer

Wie wäre es denn, einfach mal EPDM in die Suchfunktion einzugeben und die zehn aktuellsten Ergebnisse durchlesen?
Antwort schreiben

        
 RE: Epem dichtung
von: Aragones am 20.Apr.2018 10:54:37
Region: Musterländle

.. dazu muss mann es erst mal schaffen EPDM fehlerfrei dort einzugeben :-)

und ja ... ich weiß wovon ich rede habs selber kaum geschafft :-)

mein Tipp zum Thema Flachdichtung:

auschneiden aus Karton ( z.B Rückseite vom Zeichenblock etc.)und ggf noch mit Teflonband umwickeln.
Alternative: Kork!

Ich habe meine Deckeldichtung nur as Pappe/Karton und bin zufrieden damit.

Ob aus "Pappier und Lebensmittelchemischer Sicht was dagegen spricht weis ich allerdings nicht !

Gruss vom Dippfeler vreien Aragones
Antwort schreiben

            
 RE: Epem dichtung
von: maert am 26.Apr.2018 15:51:12
Region: franken

danke aragones, karton hatte ich gar nicht auf dem schirm. meinst du mit kork, den kork aus dem baumarkt? auf rollen? wenn ja, den hätt ich nie genommen... wer weiß was da für klebstoffe drinn sind...
bis dahin feuer frei
Antwort schreiben

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Design und Implementierung:
Helge Schmickl