Diskussion zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Fachfragen
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Welche Hefe für den ersten Versuch
von: Klaus am 02.Mai.2018 10:31:11
Region: DE

Hallo,

wir wollen für den ersten Versuch eine Maische aus Birnen oder Pfirsiche in Dosen machen.

Welche Hefe sollten wir dafür nehmen?

Vielen Dank.
Antwort schreiben

    
 RE: Welche Hefe für den ersten Versuch
von: Catweazle am 02.Mai.2018 15:58:01
Region: Godolengland

Hallo Klaus, soweit ich das Buch verstanden habe. Ist eine Hefe, die bis 20% Alkohol geht das beste, also Turbohefe. Allerdings wird dir dein Ausgangsmaterial nicht genügend an vergärbaren Zucker liefern. Alles andere ist dir klar? Ph wert, verflüssiger usw...?
Viel Spaß dabei.

Antwort schreiben

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Design und Implementierung:
Helge Schmickl