Diskussion zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Fachfragen
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Anlage 348
von: claumo am 16.Mai.2018 23:09:41
Region: Franken

Hallo,
mal eine Frage an die Profis unter Euch. Ich komme mit meiner kleinen Potstill zwar halbwegs gut zurecht, habe aber keine Ahnung von professioneller Hardware. Ein Freund von mir ist jetzt über Umwege (Konkursmasse) im Ausland zu einer Destille gekommen. Ich habe ein Bild davon hochgeladen (Fotogalerie Nr. 348). Ist das ein spezielles Gerät? Was kann man damit herstellen (z.B. Wodka?)? Ein Interessent hat ihm 800 EUR dafür geboten - das kommt mir fast etwas wenig vor. Kann jemand einen Tip geben?
Danke und Gruß
claumo
Antwort schreiben

    
 RE: Anlage 348
von: Speedy am 17.Mai.2018 15:22:16
Region: im Brennkessel

Ich bin war kein Profi ("der Wo" wird sich schon melden:), aber ich antworte trotzdem mal, da ich eig. schon selbst fragen wollte was die digitale Anzeige alles für Werte liefert usw. ;).

Kurz gesagt, was du da hast ist eine Destille mit Kolonne um möglichst sauberen und neutralen Alkohol herzustellen.
Mit der richtigen Packung (Füllung der Kolonne), erreicht man damit sicherlich Azetrop mit knapp 96% Alkohol.
Vom Aufbau her fast das selbe wie Anlage 317 mit dem gleichen ziel Neutral Alkohol herzustellen.
Such mal Liquid Management und schau dir das Funktionsprinzip auf diversen Seiten an an.

Antwort schreiben

    
 RE: Anlage 348
von: der wo am 17.Mai.2018 16:08:55
Region: da wer

Die ist zum Vodkabrennen. Zum Teil wohl automatisiert? Mit nachgeschalteter Aktivkohlesäule. Polnische Produktion.

60l boiler? 6cm Kolonnendurchmesser? So etwas kostet ohne Automation so 1000€. Was die Automation den Preis erhöht, weiß ich nicht. Das ist doch ein motorisiertes Ventil oben rechts der Kasten, oder?

Berücksichtigend, daß es nicht so leicht ist, so was einfach mal zu verkaufen, ist 800€ nicht unfair. Ich hab das Gefühl, der Käufer weiß ganz genau, was das wert ist, möchte ein gutes Geschäft machen, bleibt aber auf dem Boden, damit der Kauf klappt.
Antwort schreiben

    
 RE: Anlage 348
von: claumo am 21.Mai.2018 23:15:28
Region: Franken

Hallo Speedy und der wo,
herzlichen Dank für Euren Input - das hilft auf jeden Fall weiter, um ein Gefühl dafür zu bekommen, was die Anlage kann. Und die Einschätzung des Angebotes klingt für mich auch vernünftig.

Danke nochmal & Gruß vom Main
claumo
Antwort schreiben

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Design und Implementierung:
Helge Schmickl