Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 1128 von 4258:

Noch ein Gedanke zur Fachfrage 1127:
Vielleicht wäre es nicht schlecht, den Weißdornansatz abzufiltrieren und die übriggebliebenen alkoholreichen Früchte im Aromakorb mit einem ungeschwefelten eigenen Weißwein darunter abzudestilleren.
Was meinen Sie dazu?


Rauchfangkehrer, CH
28.Dez.2003 19:06:34


    Es ist besser, die Früchte mit dem Ansatzalkohol zu destillieren. Würden Sie den Wein nehmen, so hat kann dieser nur mehr wenig Aroma aufnehmen, da die Früchte vom Ansatz bereits ausgelaugt sind.

<<< Eintrag Nr. 1129 Eintrag Nr. 1127 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl