Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 264 von 4258:

Ich habe ihr Buch mit Freude gelesen und auch schon angefangen eine Destille zu bauen.
Aber ich habe noch ein paar Fragen:
1. Was für Thermometer sollte man verwenden und wo sollte man es am besten einbauen?
2. ich möch gern Bananenschnaps brennen. Kann mir jemand ein Rezept für die Maische nennen?

Vielen Dank im Voraus


Stefan, Deutschland
09.Apr.2002 17:28:43


    ad 1: Verwenden Sie am besten ein Laborthermometer mit einem Meßbereiche von 10-110°C. Sie sollten auf 1/2 Grad genau ablesen können. Das Thermometer bauen Sie am höchsten Punkt der Anlage, den der Dampf erreicht, ein. Nach der Temperaturmessung soll der Dampf nur mehr (schräg) abwärts in Richtung Kühler weitergehen.
    ad 2: Nur sehr reife Bananen verwenden, bei denen die Schale bereits ganz dunkel ist. Am besten sind die ganz kleinen Bananen, aber bei uns etwas teuer. Ohne Schale einmaischen. Bei der Maische ca. 30-40% Wasser zugeben, ansonsten würde alles zu fest werden, da kaum Fruchtwasser vorhanden ist. Auf Verflüssiger und pH-Wert-einstellung nicht vergessen.

<<< Eintrag Nr. 265 Eintrag Nr. 263 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl