Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 3592 von 4258:

Hallo Herr Dr. Schmickl,
ich hätte eine etwas unpassende Frage die Sie mir aber vielleicht doch beantworten könnten.
Habe eine 5 Monate alte Brombeermaische und will einen Teil davon als Wein abfiltern. Muß ich mir, da der Wein ja nicht gebrannt wird, Sorgen um Fuchsbandwürmern im Wein machen?
Die Maische hat ca. 16%. Wenn das nicht Ihr Schaffensgebiet ist löschen Sie bitte meine Frage
Gruß aus Baden


Kai Künstler, Baden
29.Jul.2011 00:00:54


    Zwar sollten die Würmer ca. 16%vol Alkohol nicht überleben, trotzdem würde ich den Wein kurzfristig auf ca. 70°C erhitzen (pasteurisieren), falls der Alkoholgehalt doch nicht so hoch ist.

<<< Eintrag Nr. 3593 Eintrag Nr. 3591 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl