Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 578 von 4258:

Hallo,Habe aus Rotweinhefe Schnaps gebrannt,ist es normal das der Schnaps eine roetliche Farbe hat.

hjk, Kärnten
10.Jun.2003 20:48:19


    Nein, jedes Destillat ist farblos. Ursache für Farbe: es ist durch zu starkes Erhitzen etwas übergegangen oder es werden Substanzen aus der Anlage herausgelöst.
    Ausnahme: extrem ölhaltige Substanzen wie Zitronen usw. ergeben oft ein milchiges Destillat.

<<< Eintrag Nr. 579 Eintrag Nr. 577 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl