Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 720 von 4258:

Hallo Fachleute, ich habe einen Ballon sauren Apfelwein.
Kann ich nachträglich noch Portweinhefe und Zucker hinzufügen und eine neue Gärung starten, damit er etwas süsser wird?


Rainer, Kärnten
18.Aug.2003 00:39:35


    Ist der Wein herb? Dann können Sie mit einem Gärstarter ohne weiteres einen neuen Gärprozeß starten. Ist der Wein aber wirklich sauer (Essigstich), dann wäre es nur schade um die Arbeit.

<<< Eintrag Nr. 721 Eintrag Nr. 719 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl