Rezepte: Schnaps selbermachen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Fachfragen
Diskussion
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Ouzo nachsüssen
von: Brennfuchs am 26.Aug.2017 17:48:04
Region: BRD

Hallo. Möchte gerne meinen gegeisteten Ouzo etwas nachsüssen. Dachher 2 Fragen, die im Schmickl leider nicht stehen.
1. Gebe ich etwas Zucker mit in den Aromakorb (also vor dem Geisten) oder süsse ich später den fertigen Ouzo einfach nach ?
2. Kann ich da nochmalen Haushaltszucker verwenden oder muss es Kandis sein ?
Wer hat da Erfahrung zu ?
Vielen Dank schonmal.
MfG Dieter


ANTWORT SCHREIBEN:
Der Eintrag auf den Sie antworten wollen steht oberhalb.

Füllen Sie bitte die folgenden Felder aus und klicken danach auf "EINTRAGEN".
WERBESCHALTUNGEN ALLER ART WERDEN AUSNAHMSLOS GELÖSCHT!
ES KÖNNTE SEIN, DASS IHRE FRAGE SCHON EINMAL GESTELLT WURDE.
BEVOR SIE EINEN EINTRAG POSTEN NUTZEN SIE DAHER BITTE DIE SUCHFUNKTION.
Klicken Sie dafür auf "Abbrechen" und geben anschließend den
Suchbegriff oben rechts ein. Vergessen Sie nicht auf die anderen beiden Foren.
Name: 
e-Mailadresse: 
Region: 
Titel:
Text: 
Spam-Schutz:
Um zu verhindern, dass Spam-Roboter dieses Formular ausfüllen, ist es notwendig,
dass Sie die untenstehende Buchstaben-Zahlen-Kombination hier eingeben.
 

    
 RE: Ouzo nachsüssen
von: Feingeist am 26.Aug.2017 21:02:36
Region: Diaspora

Hallo!
Nach dem Brennen. Kein Kandis, sondern Haushaltzucker, Agavendicksaft geht auch. Empfehle aber Invertzuckersirup, gibt ein besseres Mundgefühl. Kann man leicht selber herstellen. Rezept z.B. hier:
https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=10&ved=0ahUKEwicpe32x_XVAhWOK1AKHfAvCcYQFghqMAk&url=http%3A%2F%2Fwww.wilhelm-bs.de%2Fschnaps%2Finvertzucker.pdf&usg=AFQjCNH3UNmp0AmO5dszcHzgvpT6jXbxUQ
Wenn einen die leichte Säure nicht stört, kann man die Neutralisation mit Natriumbicarbonat weglassen.
Prima auch für selbstgemachtes Eis oder Sorbet, wird viel cremiger.
Gruß
Antwort schreiben

    
 RE: Ouzo nachsüssen
von: Sendemeister am 28.Aug.2017 10:14:06
Region: Niedersachsen

Hallöchen.

Nimm Invertzucker. Die Flasche gibtves bei Amazon und beim
Verdünnen wird auch nichts Trüb 😊
Antwort schreiben

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Design und Implementierung:
Helge Schmickl