Das eBook Schnapsbrennen für Einstieger ist eine kompakte Anleitung zum Schnaps brennen: Lernen Sie in kurzen Schritt-für-Schritt Anleitungen, wie man Maischen, Geiste und Angesetzte herstellt. Es gibt keine Hintergrunderklärungen, ohne Umschweife geht das Buch kurz und prägnant auf die einzelnen Herstellungsschritte ein. Wenn Sie detailliertere Information möchten, dann ist unser Besteller-Praxisbuch Schnapsbrennen die richtige Wahl. Oder besuchen Sie das Online-Schnapsbrenn-Seminar und unseren Workshop zum Schnapsbrennen lernen. Weiters haben wir ein eBook mit Schnaps-Rezepte, diese umfangreiche Sammlung wurde von uns über viele Jahre hinweg auch im Rahmen unserer Seminare zum Schnaps selber brennen zusammengestellt.

 

eBook „Anleitung zum Schnaps brennen“ – Inhalt:

  • Was ist ein Brand, Geist und Angesetzter?
  • Welche Gerätschaften braucht man, um Früchte einzumaischen, einen Schnaps zu destillieren und anschließend zu verdünnen?
  • Wie stellt man Maische aus den eigenen Früchten her?
  • Welcher Alkohol ist für die Herstellung eines Geistes und Angesetzten zu verwenden?
  • Welche Zutaten eignen sich für Geiste und Angesetzte?
  • Wie macht man einen Ansatz?
  • Wie wird ein Brand, Geist und Angesetzter destilliert? Und wie kann man Vor- und Nachlauf abtrennen?
  • Wie wird ein Destillat verdünnt?
  • Wie werden Destillate richtig abgefüllt und gelagert?

 

Was können Sie danach?

  • Sie beherrschen das Herstellen einer Maische aus Ihren eigenen Früchten.
  • Das Destillieren einer beliebigen Maische und das Abtrennen von Vor- und Nachlauf können Sie problemlos durchführen.
  • Bezüglich eines Angesetzten verfügen Sie über die erforderlichen Kenntnisse, diesen aus jeglichem Obst, Kräutern und Gewürzen herzustellen. Auch die anschließende Destillation des Ansatzes haben Sie gelernt.
  • Herstellen eines Geistes nach eigenen Rezepten
  • Nach dem Destillieren können Sie den Alkoholgehalt des Destillates messen und die erforderliche Wassermenge zum Verdünnen berechnen (siehe Alkoholrechner-Verdünnen).
  • Das richtige Abfüllen und Lagern von Destillaten
  • Sie verfügen über Kenntnis bezüglich der erforderlichen Gerätschaften zum Schnapsbrennen, sowohl für Brände, Ansätze als auch Geiste – egal ob Sie eine Destille kaufen oder eine Destille selber bauen möchten