Schnapsseminar: Brennen und Destillieren von Schnaps



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Fachfragen
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Druckversion Druckversion

Schnapsbrennseminar für Hobbybrenner/innen
1 1/2 tägig

Lernen Sie im Brennkurs die Grundlagen zur Herstellung hochqualitativer Edelbrände in Theorie und Praxis kennen. Es wird der gesamte Herstellungsprozeß, von der Frucht bis zur richtigen Abfüllung und Etikettierung behandelt. Brennen Sie selbst mit kleinen anmeldefreien Destilliergeräten. Degustation von Edelbränden und "Angesetzten".
Seminarleitung: Dipl.-Ing. Dr. Helge Schmickl
langjähriger Hobbybrenner
Termine:
26. / 27. August 2016 AUSGEBUCHT
23. / 24. September 2016 AUSGEBUCHT
28. / 29. Oktober 2016 AUSGEBUCHT
25. / 26. November 2016 AUSGEBUCHT
16. / 17. Dezember 2016 AUSGEBUCHT
13. / 14. Jänner 2017  
27. / 28. Jänner 2017  
10. / 11. Februar 2017  
24. / 25. Februar 2017  
10. / 11. März 2017  
7. / 8. April 2017  
5. / 6. Mai 2017  
9. / 10. Juni 2017  
23. / 24. Juni 2017  
Außerdem bieten wir noch folgende Praxisseminare an:
  • Ätherische Öle selbst destillieren
  • Qualitativ hochwertigen Essig selbst vergären
  • Kosten: 280,- Euro (inkl. 20% MWSt)
    inkludierte Leistungen siehe Seminarprogramm
    Anmeldung: Anmelden können Sie sich entweder hier
    oder über die unten angegebene Adresse.
    Anmeldeformular drucken
    Veranstaltungsort: Klagenfurt am Wörthersee in Kärnten
    (sehr gut auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln
    wie Flugzeug, Bahn und Bus erreichbar)
    Kontakt:
    Kellereibedarf Schmickl GesnbR
    Dr. Helge Schmickl
    Dr. Bettina Malle
    Ehrentalerstraße 39
    9020 Klagenfurt am Wörthersee
    Österreich
    UID: ATU64364949
    Tel: +43 / (0)463 / 437786
    Fax: +43 / (0)463 / 437786
    e-Mail: schmickl@schnapsbrennen.at
    Unterkunft: Auf Wunsch lassen wir Ihnen gerne eine Liste mit Unterkünften zukommen.
    Begrenzte Teilnehmerzahl, sodaß jeder Teilnehmer an einer eigenen Brennanlage arbeiten kann!

    Design und Implementierung:
    Helge Schmickl