Bettina Malle, Helge Schmickl
Verlag Die Werkstatt
13. überarbeitete Auflage 2017
174 Seiten, Hardcover,
durchgehend farbig bebildert
ISBN: 978-3-89533-411-5

Inhaltsverzeichnis

Englische Ausgabe

Bettina Malle, Helge Schmickl
Publisher: Spikehorn Press U.S.A.,
© 2015
150 pages, hardcover, full-color
photographs & illustrations
ISBN: 978-1-943015-04-7

Table of Contents

Schnapsbrennen als Hobby – Das Praxisbuch

Wenn Sie in bester Qualität Schnaps selbst machen möchten, erlernen Sie die Kunst des Destillierens sehr praxisnah mit­hil­fe unseres Buches Schnapsbrennen als Hobby:

  • Herstellung einer Maische – die Grundlage für selbstgemachten Schnaps
  • Die Destillation
  • Schnaps selbst machen – die Brennanlagen
  • Verdünnen von Schnaps
  • Zahlreiche Rezepte für Maische, Geist und Angesetzte

Herstellung einer Maische

Um ein gutes Destillat zu erhalten, muss zuvor die perfekte Maische hergestellt werden. Die Qualität der Maische wirkt sich nämlich entscheidend auf den selbstgemachten Schnaps aus. Aus fauligem und schmutzigen Obst kann niemals ein hochwertiger Schnaps entstehen. Im Buch finden Sie genaue Anleitungen und Rezepte um diese Maische einfach selbst zu machen. Weiters erfahren Sie alles über möglichen Probleme während der Gärung und welche Maßnahmen dann zu treffen sind.

Die Destillation

Das Buch enthält eine detaillierte Beschreibung um VorlaufEdelbrand und Nachlauf abzutrennen. Wann ist es notwendig, die Maische doppelt zu brennen und unter welchen Voraussetzungen genügt eine einfache Destillation für den selbstgemachten Schnaps? Sie erfahren genau, wie Sie einen guten Brand zu Hause selberdestillieren können.

Schnaps selbst machen – die Brennanlage

Wie muss die optimale Brennanlage verfahrenstechnisch richtig aufgebaut sein? Welche Materialien kann ich verwenden? Wie baue ich bzw. erkenne ich eine funktionstüchtige Destille? Egal ob Sie sich eine Anlage selbst bauen möchten oder kaufen, hier erfahren Sie das notwendige Know-How, um zu einer perfekten Schnapsbrennanlage für ihren selbstgemachten Schnaps zu kommen.

Verdünnen von Schnaps

Detaillierte Beschreibung des Verdünnungsvorgangs inklusive Berechnung, um den perfekten Schnaps selbst zu machen. Weiters finden Sie Tipps für die Lagerung und künstliche Alterung von Ihrem selbstgemachten Schnaps.

Rezepte

Zahlreiche Rezepte für selbstgemachten Schnaps mit genauen Angaben für Maischen, Angesetzte und Geiste. So können Sie die unterschiedlichsten Maischen und Destillate zu Hause selbst herstellen.

Inhaltsverzeichnis

INHALTSVERZEICHNIS:

Vorwort
Einleitung

  1. Tradition des Brennens und Grundlagen
  2. Maische
    Wie entsteht Alkohol?; Ein Ausflug in die Chemie; Der Gärprozess; Welches Obst kann zum Einmaischen verwendet werden?; Vorbereitung des Obstes; Gärbehälter; Wasserzusatz; Herkömmliche Maische; Zugabe von Reinzuchthefe; pH-Wert-Kontrolle; Verflüssiger; Alkoholgehalt bei herkömmlichen Maischen; hochgradige Maische mit Zuckerzusatz; Wo liegen die Vorteile einer hochgradigen Maische?; Die Zubereitung der hochgradigen Maische; Kontrolle des Gärverlaufs; Messung des Alkoholgehalts in der Maische mit dem Vinometer; Gärprotokoll; Wann ist die Gärung zu Ende?; Probleme während der Vergärung; Filtration der Maische; Aufbewahrung der Maische; Einmaischen von Getreide, Korn, Kartoffeln (stärkehaltige Produkte)
  3. Brennanlagen
    Prinzipieller Aufbau; Die Pot-Still-Variante; Materialien; Kessel; Steigrohr und Geistrohr; Kühlung; Verschiedene Anlagetypen; Kleinbrennanlagen nach Schmickl; Doppelmantelkessel-Anlagen; Rückfluss- oder Rektifikationsanlagen (reflux); Kombinationsanlagen; Großanlagen (pot still und reflux); Kauf einer Anlage; Zum Umgang mit der Anlage; Befüllen; Entleeren und Reinigen
  4. Brennen
    Einleitung; Vorlauf; Edelbrand; Nachlauf; Abtrennung von Vor- und Nachlauf; Mengenverteilung der drei Fraktionen; Antischaum; Einmal oder zweimal brennen?; Verdünnen auf Trinkstärke; Bestimmung des Alkoholgrades; Berechnung der Wassermenge zum Verdünnen; Trübungen; Behandlung mit Aktivkohle, geschmacksneutraler Alkohol; Lagerung
  5. Rezepte für Maischen
    Exzellente Maische, exzellenter Schnaps; Fruchtwein; Filtration der Maische; Auspressen des Feststoffes; Abziehen des Fruchtweins; Lagerung
  6. Angesetzte
    Erforderliche Materialien; Rezepte
  7. Geiste
    Das Prinzip der Geistherstellung; Grundstoffe; Rezepte; Vergleich der Herstellungsmethoden
  8. Ätherische Öle
  9. Trinkkultur
    Abfüllen und Etikettieren; Genuss und Qualitätscheck; Andere Länder, andere Sitten
  10. Rechtliche Situation
    Deutschland; Österreich; Brennrechte; Lebensmittelkodex; Schweiz; Geistherstellung und Destillieren von Angesetzten
  11. Nachgefragt
    Erntekalender
    Stichwortverzeichnis

Link kopieren

Zum kopieren alles markieren und CMD+C (Strg+C) drücken.